Telefon: 0421 - 54 03 66
Dr. med. dent. Jochen Wascher Woltmershauser Str. 353 · 28197 Bremen

Zahnarzt Dr. Wascher

Endodontologie

Eine Wurzelkanalbehandlung ist ein Versuch den entzündeten Zahn zu erhalten.

Je nach Ausbreitungstiefe der Entzündung stehen unterschiedliche Behandlungskonzepte zur Auswahl mit sehr guten Erhaltungsprognosen.

Mikroskopische Vergrößerungen sind entscheidende Vorteile beim Auffinden von haarfeinen Wurzelkanälen .

Wir sehen genau hin und zeigen es ihnen gern

Unsere Zähne sind im Inneren durchzogen von kleinen Gängen und Kanälen in denen die Blutversorgung und Nervanbindung, die Zahnpulpa, über die Wurzelspitze die Zähne versorgt.

Entzündet sich die Pulpa z.B. durch eine tiefe Karies, entstehen Entzündungsgase die sich ausdehnen und durch die harte Zahnstruktur über die Wurzelspitze in den Knochen geleitet werden.

Starke Schmerzen und Schwellungen sind die Folge.

Die Wurzelbehandlung ist der Versuch die Zahnsubstanz zu erhalten und das innere Zahnmark zu entkernen und zu desinfizieren. Computergesteuerte Titanfeilensysteme können heute auch in sehr stark gekrümmten Wurzelkanälen gut prognostizierbare Ergebnisse erzielen.

Elektrometrische Längenbestimmungen der individuellen Wurzelanatomie erhöhen die Sicherheit einer perfekten Wurzelfüllung und reduzieren das Strahlungsrisiko einer zusätzlichen Röntgendiagnostik.

monitor