Telefon: 0421 - 54 03 66
Dr. med. dent. Jochen Wascher Woltmershauser Str. 353 · 28197 Bremen

Zahnarzt Dr. Wascher

Parodontologie

untersuchungDie Parodontitis ist eine bakterielle Entzündung des Zahnhalteapparates die unbehandelt zur Lockerung oder zum Verlust der Zähne führen kann.

Warnsignale ernst nehmen

Wenn Sie bei sich eines oder mehrere der folgenden Zeichen wahrnehmen ,sollten Sie uns darüber informieren:

  • Rötung des Zahnfleisches
  • Schwellung des Zahnfleisches
  • Zahnfleischbluten bei der Zahnpflege
  • Zahnfleischrückgang

Wie entsteht eine Parodontitis?

Ursachen für diese entzündliche Erkrankung des Zahnfleisches und Zahnhalteapparates sind Zahnbelag, auch Plaque genannt, und die darin lebenden Bakterien.

Gifte aus dem Stoffwechsel der Bakterien wandern in das Zahnfleisch und lösen dort eine Entzündung aus.
Im Laufe der Zeit lockert sich dadurch das zahnstützende Gewebe. Eine Zahnfleischtasche entsteht.

Der Zahnbelag kann sich nun ungehindert auch unterhalb des Zahnfleischsaumes ausbreiten, denn er ist für die Zahnbürste nicht mehr erreichbar.
Veränderungen in der Zusammensetzung der Bakterien verstärken  nun die Entzündung.
Durch ein Übergreifen auf den Kieferknochen verlieren die Zähne ihren Halt.

Parodontitisbakterien und deren Entzündungsstoffe können über das Zahnfleisch in den Blutkreislauf gelangen und damit systemisch weiteren Schaden anrichten.

Wissenschaftlich belegt sind:

  • Diabetes
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Arterienverkalkung
  • Herzinfarkte
  • Schlaganfall
  • Herzklappenentzündungen(Endokarditis)